Kindertheater: Die kleine Hexe

Die kleine Hexe ist gerade mal 127 Jahre alt und wird deswegen von den Großen einfach nicht für voll genommen. Erstmal solle sie eine gute Hexe werden, dann dürfe sie vielleicht beim großen Walpurgistanz dabei sein. Mit Feuereifer schwingt sie fortan den Zauberstab für die Armen und gegen die Grobiane. Als sie siegessicher zur Hexenprüfung erscheint, tritt ein unerwartetes Missverständnis zu Tage: für den Hexenrat hat eine gute Hexe gallebitterböse zu sein. Aber da spielt die kleine Hexe nicht mit!

Nach dem Buch von Otfried Preußler mit Musik, Masken und Zauberei, präsentiert vom Theater L‛una aus Beulich. Für Menschen ab 5 Jahren

Ort: Stadthalle Unna

Zurück