The Spirit of Motown

  

The spirit of MOTOWN

Greatest Era of Soul

 

MOTOWN – dieses Plattenlabel aus den USA hat weltweit Musikgeschichte geschrieben. Mit mehr als einhundert Top-Ten-Hits in einem Jahrzehnt. Veröffentlicht im Monatstakt.

Verantwortlich dafür war Berry Gordy, Gründer der Plattenfirma MOTOWN. Gemeinsam mit großartigen Künstlern wie Smokey Robinson and the Miracles, Diana Ross and the Supremes, Stevie Wonder, Tina Turner,The Temptations, Marvin Gaye, The Marvelettes, Four Tops, Jackson Five, Michael Jackson, Lionel Richie, The Commodores und vielen anderen.

Hits entstanden wie am Fließband und MOTOWN wurde zur Hitfabrik. Dabei war das künstlerische Konzept simpel: schwarze Musik für weiße Hörer. Mit klatschenden Percussions, flächigen Bläsersätzen und perlenden Orgelklängen. Mit Wurzeln aus Gospel, Jazz, Blues und Swing.

Obwohl im Jahr 2019 bereits das 60. Jubiläum des legendären Plattenlabels  gefeiert wird, bietet das Vermächtnis von MOTOWN noch heute ein unerschöpfliches Archiv von Songs. Der Sound lebt immer noch in unzähligen Revivals auf.

The Spirit of MOTOWN erinnert an die Geschichte des MOTOWN. Mit seinen unvergesslichen Hits, den persönlichen Tragödien und Erfolgen.

Insgesamt 14 erstklassige Musiker und exzellente Interpreten aus den USA erinnern an eine Zeit des Umbruchs. Für alle, die  dabei waren und mit den Hits der damaligen Zeit groß wurden. Und für alle Fans schwarzer Musik, die noch einmal die größte Ära des Soul authentisch erleben wollen.

Es wird ein explosiver Abend werden, der niemanden auf den Stühlen sitzen lassen wird

Ort: Stadthalle Unna

Zurück